FB 01: Kultur- und Sozialwissenschaften

Textiles Gestalten


Navigation und Suche der Universität Osnabrück


Hauptinhalt

Topinformationen

Lehrveranstaltungen

Filzen - Textile Lernprozesse konzipieren und steuern

2.525

Dozenten

Beschreibung

Im Mittelpunkt des Seminars steht die didaktische Relevanz textiler Lernprozesse und deren Umsetzungs- und Steuerungsmöglichkeiten. Auf der Basis ausgewählter textildidaktischer Konzepte sollen die Studierenden eigenständig fachliche Lernprozesse konzipieren und begründen. Nach Möglichkeit werden diese anschließend exemplarisch umgesetzt, reflektiert und überarbeitet. Zu beachten sind in diesem Zusammenhang vor allem individuelle Besonderheiten in heterogenen Lerngruppen, Möglichkeiten der fächerübergreifenden Einbindung im schulischen Alltag sowie die Beurteilung des Lernzuwachses.
Um die adressatenbezogene Erarbeitung didaktisch fokussierter Sachverhalte für Unterrichtssituationen an konkreten Rahmenbedingungen ausrichten zu können, werden z. Zt. noch Kooperationsmöglichkeiten angebahnt. Weitere Informationen zu möglichen Terminen für die konkrete Umsetzung und Steuerung der konzipierten Lernprozesse in realen Unterrichtssituationen gibt es frühestens in der ersten Sitzung.

Weitere Angaben

Ort: (Video-Meeting über StudIP)
Zeiten: Mo. 12:00 - 14:00 (wöchentlich) - Video-Meeting
Erster Termin: Mo , 20.04.2020 12:00 - 14:00, Ort: (Video-Meeting über StudIP)
Veranstaltungsart: Seminar (Offizielle Lehrveranstaltungen)

Studienbereiche

  • Textiles Gestalten > Veranstaltungen